Chronik der Bus-Oldtimer und Wohnbustreffen
April 1978: Klöntalersee: Sigi Imfeld, Heinz Eichelberger und Michael Roost legen den Grundstein der Treffen
1978: Urdorf
1979: Alpnach
6./7.9.1980: Seedammcenter Pfäffikon, mit Beteiligung der Freunde nostalgischer Fahrzeuge
13./14.9.1980: Klausenpass, mit Beteiligung der Freunde nostalgischer Fahrzeuge

"Offizielle" Bus-Oldtimer und Wohnbus-Treffen
 
1   1982 Seelisberg und in Weggis
2 1983 Schwarzsee/Murten
3 1984 Rafz und Technorama Winterthur
4 1985 Atzmännig (Goldingen SG)
5 1986 Areal Metallwerke Dornach
6 1987 Savièse
7 1988 Les Diablerets und Col du Pillon
8 1989 Wildhaus
9 1990 Sörenberg
10 1991 Waffenplatzareal Wangen a. A.
11 1992 Verzinkerei Bettwiesen
12 1993 Areal FBB Hinwil
13 1994 Buchs/Schlosspark Werdenberg
14 1995 Langenthal
15 1996 Gurnigel
16 1997 Hoch-Ybrig
17 1998 Sensegraben
18 1999 Emil Egger, St. Gallen
19 2000 Alpnach
20 2001 Burgdorf
21 2002 Frauenfeld
22 2003 Bremgarten
23 2004 Grüsch/Danusa GR
24 2005 Paradies
25 2006 Gurnigel
26 2007 Schaan FL
27 2008 Atzmännig (Goldingen SG)
28 2009 Zug
29 2010 Thayngen (SH)
30 2011 Colombier NE
31

 

2012 Affeltrangen TG
32

 

2013 Lenk BE
33 2014 Rheintal (Altstätten)
34 2015 Schaan (FL)
35 2016 Büsingen DE
36 2017 Meiringen
       
Hauseigentümerverband