Willkommen

Der Sommer 2021 steht in den Startlöchern, viele Bus- und Wohnbus Oldtimerbesitzer fahren in die Ferien oder machen Ausflüge mit Ihren umgebauten oder restaurierten Fahrzeugen. Das OK des Bus- und Wohnbustreffens hat ganze Arbeit geleistet und steht in den Startlöchern für das

Bitte lest Euch durchs Programm, meldet Euch an und vergesst nicht, den Teilnehmerbetrag auch einzuzahlen.

Das OK und der Webmaster freuen sich auf Euch!

Vorwort

Auf diesen Seiten finden Sie die Internet-Präsenz der Schweizer Selbstausbauer und Wohnbus-Szene. 

Vor circa 16 Jahren, im August 2004 entstand die erste Version der Webseite www.wohnbus.ch basierend auf reinem HTML mit MS Frontpage. Lange hat es nun gedauert, diese durch eine neue Version zu ersetzen, erzeugt mit einem modernen CMS Werkzeug und angepasst an die heutigen Bedürfnisse (bessere Lesbarkeit auch auf Tablet und Smartphone, Barrierefreiheit). Beim Wechsel war mir wichtig, dass alle in vielen Jahren gesammelten Berichte weiterhin zugänglich bleiben, also ein Neu-Anfang bei Null kam für mich nicht in Frage. Deshalb dauerte es auch ein Weilchen, all die Vorstellungen und Reiseberichte zu überarbeiten.

Ich hoffe, Ihr habt am neuen Format weiterhin viel Freude. Jeder der sich berufen fühlt, einen Beitrag zu leisten, ist gebeten sich beim Webmaster zu melden. Wenn Ihr Euren eigenen Bus oder Lastwagen vorstellen wollt, sendet mir doch einfach ein paar Zeilen Text mit den technischen Daten und separat ein paar schöne Fotos in bester Auflösung. Wenn jemand noch Fotos findet von den Treffen der frühen Jahre würde ich diese ebenfalls sehr gerne hier integrieren.

Viel Spass

Hombrechtikon, 31. Dezember 2020, Sven H. Tiemann