2023 – Hoch Ybrig (18.-20.8.2023)

Das 42. Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen findet vom 18.- 20. August 2023 auf dem Parkplatz der Bergbahnen Hoch-Ybrig statt!

Ankündigung

Liebe Busfreunde und Busfreundinnen

Unsere Vorbereitungen schreiten gut voran und so ist es uns eine Freude euch alle zum 42. Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen auf dem Parkplatz der Bergbahn Hoch-Ybrig in Weglosen einzuladen.

Es wird vorraussichtlich vom 18. bis 20. August 2023 stattfinden.

Gerne nehmen wir noch Vorschläge und Anregungen auf treffen2023@wohnbus.ch entgegen und stehen auch für Fragen zu Verfügung.

Weitere Infos und die Anmeldung werden im Frühling 2023 folgen.

Mit grosser Vorfreude wünschen wir allen einen guten Saisonstart und grüssen Euch.

Familien Lohr und Müllner

OK Bus- & Wohnbus Oldtimertreffen 2023  

Martin Lohr & Marcel Müllner
Handy Martin: +41 79 350 8614
Handy Marcel: +41 79 385 90 76
e-Mail: treffen2023@wohnbus.ch 

Liebe Busfreunde und Busfreundinnen

Unsere Vorbereitungen schreiten gut voran und so ist es uns eine Freude euch alle zum 42. Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen auf dem Parkplatz der Bergbahn Hoch-Ybrig in Weglosen einzuladen.

 

OK Bus- & Wohnbus Oldtimertreffen 2023  

Martin Lohr & Marcel Müllner
Handy Martin: +41 79 350 8614
Handy Marcel: +41 79 385 90 76
E-Mail: treffen2023@wohnbus.ch 

 

Einladung zur Teilnahme am diesjährigen Treffen 

Liebe Busfreund*innen

Wir freuen uns, euch zum 42. Bus und Wohnbus Oldtimertreffen auf dem Gelände der Bergbahnen Hoch-Ybrig einladen zu dürfen. Es ist ein magischer Ort welcher neben dem persönlichen Austausch auch zum Wandern und Verweilen einlädt.

Das Treffen startet am Freitag den 18.08.2023 ab 10 Uhr und dauert bis am Sonntag den 20.08.2023 um 17 Uhr.

Am Freitag-Abend begrüssen wir Euch mit einer hausgemachten Gulaschsuppe (so richtig «wärschaft» – egal ob heiss oder kalt genossen). Dazu kann ein Einsiedler-Bier genossen werden. Die Suppe könnt ihr bei den Backwaren bestellen.

Wir bitten Euch um Kenntnisnahme, dass wir zum heutigen Zeitpunkt KEINE Verpflegungsstände auf dem Platz anbieten können.

Der Begrüssungsapéro findet wie immer am Samstag um 17:00 Uhr statt. Im Anschluss an den Apéro laden wir Euch ein, an der grossen gemeinsamen Feuerstelle zu grillieren.

Fleisch, Wurst oder Gemüse nimmt jeder selber mit, einen ausgezeichneten Kartoffelsalat (hier heisst dies «Gummelsalat») könnt ihr ebenfalls bei uns bestellen.

Für Feuer, Regen- und Sonnenschutz sind wir bemüht.

Wir würden uns freuen, wenn Euch die Idee einer solchen Grillade ebenso gefällt. Falls jemand mit seinem Musikinstrument uns unterhalten möchte (z.B. Schwyzerörgeli, Gitarre etc.) so sei er herzlich dazu eingeladen.

Die ordentliche Fahrerbesprechung findet wie gewohnt am Sonntag um 11 Uhr statt.

Strom und Wasser sind nur in begründeten Einzelfällen verfügbar. Abfall und Abwasser sind selbstverständlich wieder mitzunehmen und der Platz sauber zu hinterlassen.

Wir möchten euch speziell darauf aufmerksam machen, dass in dieser Region im Sommer mit spontanen heftigen Gewittern gerechnet werden muss.

Wir können mit einer gewissen Vergünstigung auch die Seil- und Gondelbahn benutzen. Dafür benötigen wir aber vorgängig Eure Anmeldung – die Unterlagen dazu bekommt Ihr bei Eurer Anreise.

Selbstverständlich bieten wir am Samstag und Sonntag am Morgen einen Brötliservice an. Bitte wie jedes Jahr die feinen Sachen im Voraus bestellen und bezahlen (gilt auch für Gulaschsuppe und Gummelsalat).

Wir freuen uns auf ein gemütlicher Anlass und haben selbstverständlich das Wetter bereits bestellt.

Wo ist der Platz:

Adresse: Waagtalstrasse 127, 8842 Unteriberg
Koordinaten: 47.018806656824076 N, 8.808570145860992 E
Google Maps: Hoch-Ybrig – Google Maps
Streetview: 125 Waagtalstrasse – Google Maps

Anreise- / Abreisezeit
Freitag 18. August 2023 frühestens ab 10:00Uhr
Abreise 20. August 2023 spätestens 17:00 Uhr. 
(Ausnahmen nur nach Absprache mit dem OK)

Der Platz

– sämtliche Grünflächen sind landwirtschaftlich verpachtet!
– WC beim Parkhaus der Bergbahnen
– Verpflegungsmöglichkeit gemäss Programm, KEIN externes Catering

Das ist nicht vorhanden:
– Strom (nur für medizinische Notfälle (Beatmungsgerät oder ähnliches)
– Frischwasser
– Entsorgungsmöglichkeiten

Logisch ist:

– keine Notstromaggregate (auch nicht nur kurz)
Hunde immer an der Leine, Kotbeutel auf sich (sollte selbstverständlich sein, klappt leider nicht immer). ACHTUNG: im Kanton Schwyz gilt Leinenzwang!
– Abwasser und Abfall mit nach Hause nehmen
– Nachtruhe – gilt auch wenn wir nur uns selber stören
– nur bezeichnete Grillstelle benutzen 

Programm
Freitag:
ab 10:00 Uhr Eintreffen der Fahrzeuge – Ihr werdet mit den Fahrzeugen eingewiesen!
Anmeldung beim Infopoint ab 14:00 Uhr

Samstag
ab 8:00 Uhr Abholen der bestellten Backwaren
17:00 Uhr offizielle Begrüssung mit Apéro 

Sonntag
ab 8:00 Uhr Abholen der bestellten Backwaren
11:00 Uhr Fahrerbesprechung und Verabschiedung
17:00 Uhr Platz verlassen (spätere Abfahrt und Übernachtung nach Absprache)

Auch noch wichtig
144 Sanität
117 Polizei
118 Feuerwehr
1414 Rettungsflugwacht.

Kontakt OK:

E-Mail: treffen2023@wohnbus.ch 
Mobil 079 350 86 14

Backwaren Bestellservice:
Wie bereits an den vergangenen Treffen ist auch dieses Jahr die Vorbestellung von Backwaren organisiert, die Auswahl und Preise findet Ihr auf dem Anmeldeformular. Ebenso das Angebot der Gulaschsuppe und des Gummelsalates (Kartoffelsalat).
(Wichtig: Keine Esswaren-Vorbestellung ohne Vorauszahlung!)

Maut/PSVA (für ausländische Gäste)
Auch Fahrzeuge mit Veteraneneintrag in den Papieren (H-Kennzeichen oder „rote Nummer“) müssen neuerdings die pauschale Schwerverkehrsabgabe bezahlen:
–> Formular Maut für Wohnmobile über 3,5t Formular 15.91 oder neu via App (Android und Apple)

Anmeldung
Per Anmeldeformular (ab Frühling 2023) bitte so schnell als möglich, bei Backwarenbestellung spätestens bis So. 13. August 2023!
(…unangemeldete Fahrzeuge erschweren die Planung und es kann keine Platzgarantie gegeben werden!)

Teilnahmebedingungen
Selbst umgebaute, und/oder restaurierte Wohnbusse, LKW’s, Busse mit einem zulässigem Gesamtgewicht von mindestens 3’501 Kg.
VW-Busse, Wohnwagen, “Joghurtbecher”, Traktoren und Privatautos dürfen nicht auf das Wohnbustreff-Gelände; ein separater Platz ist in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Kosten für’s Treffen
Die Kosten pro Fahrzeug (inkl. aller Insassen) belaufen sich auf CHF 60.- (inkl. CHF 10.- Administrationsbeitrag), die Ihr bitte bis spätestens Freitag, 18. August 2023 auf unser PC-Konto: 85-49652-0
(IBAN CH87 0900 0000 8504 9652 0, BIC POFICHBEXXX)
Kontoinhaber Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen, 8240 Thayngen überweist.

Teilnehmer aus dem Ausland können dank günstiger SEPA Überweisungen auch auf dieses Postkonto überweisen. Sie dürfen auch direkt vor Ort bezahlen, können dann aber keine Backwaren bestellen. (Euro: Tageskurs, derzeit ca. 0.95)
Falls ihr im Internet keinen aktuellen Umrechnungskurs findet, bitte grosszügig umrechnen. Am Schluss muss einfach mindestens der ausgerechnete Betrag in CHF auf unserem Konto sein!

Danke für Eure gebührenfreie Online-Überweisung! (Bei Einzahlung am Postschalter die Bar-Einzahlungsgebühr CHF 2.50 bitte dazuaddieren).

(Bitte denkt daran, dass jede Bareinzahlung am Postschalter unnötige Gebühren verursacht!)
Bei späterer Einzahlung: Postabschnitt/Kontoauszug am Treffen vorweisen!

Wir freuen uns auf Euch, bis bald in Weglosen!

Liebe Grüsse

OK Treffen 2023

ACHTUNG: Bitte keine Backwaren- oder Essens-Bestellungen mehr ausfüllen!

    Bitte gebt Euch die Mühe, die Felder in korrekter Gross-/Klein-Schreibung auszufüllen und wenn möglich korrekt zu formatieren, ihr erspart mir dadurch viel Nachbearbeitungsaufwand. Danke!

    (Felder mit * sind Pflichtfelder)






    (leer=CH, LI, DE, AT, FR, IT, NL, LU) 2-stellig gem. ISO-3166-1

    (Angabe freiwillig, für die Erreichbarkeit in Notfällen auf dem Platz, Format +41791234556)
    (Angabe erwünscht)




    (Angabe obligatorisch f. Versicherung)


    Vornamen aller Teilnehmer, Erwachsene und Kinder, nötig für allfällige Namensschilder. Bitte auch den obigen Vornamen nochmals aufführen, korrekte Gross-Kleinschreibung, mit Komma getrennt.

    Backwarenbestellung

    Anzahl
    Samstag

    Anzahl
    Sonntag

    Einzelpreis

    Total

    Süssigkeiten:

    Anzahl
    Samstag

    Anzahl
    Sonntag

    Einzelpreis

    Total

    Abendessen:

    Anzahl
    Freitag

    Anzahl
    Samstag

    Einzelpreis

    Total

    Ich möchte am Postschalter bezahlen:

    NeinJa

    Gewünschte Währung:

    CHFEUR

    ACHTUNG: Bitte keine Backwaren- oer Essens-Bestellungen mehr ausfüllen!

    Braucht wirklich noch jemand einen Einzahlungsschein?
    hier wäre er:


    Einzahlungsschein

    PC-Konto: 85-49652-0
    (IBAN CH87 0900 0000 8504 9652 0, BIC POFICHBEXXX)
    Kontoinhaber Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen, 8240 Thayngen

    Bitte bei Einzahlung am Postschalter die Gebühren von CHF 2.50 dazuaddieren!

    Wow, was für ein tolles Wochenende! Bei fantastischem Wetter konnten wir drei tolle Tage im Hoch-Ybrig verbringen. Der Platz war super gut geeignet und hat einigermassen bequem für 80 Fahrzeuge ausgereicht. Klar, dass nicht jeder 150 m2 Platz bekommt und noch ein Festzelt auf «seiner» Parzelle aufbauen kann. Da bitte ich im Namen des OK’s auch für zukünftige Treffen um Verständnis, dass einigermassen gerade und mit vernünftigem Abstand parkiert werden muss.

     

    Die Infrastruktur war toll, also Barwagen, Softeisstand, Grill- und Feuerstelle und das wurde auch von vielen Teilnehmern sehr geschätzt. Ein grosses Dankeschön nochmals an die Familien Müllner und Lohr, die den Laden am Laufen hielten. Ein grosses Dankeschön auch Euch Teilnehmern, die das Vertrauen nicht missbraucht haben und auch die selbstbezogenen Artikel bezahlt und getwintet haben.

     

    Weiterer Dank an die Firma https://www.waerchzueg.ch/, die Geschenke sind sehr grosszügig und werden sicher eifrige Verwendung finden (tolle Idee die Wasserwaage! Die Lampe mörderisch hell! Und auch ein Flaschenöffner ist sicher praktisch!)

     

    Wer nicht mit der Bergbahn nach Seebli oder mit der Sesselbahn weiter nach Sternen gefahren ist, hat etwas verpasst, kann dies aber jederzeit nachholen, da eine Übernachtung mit dem Wohnmobil jederzeit möglich ist.

     

    Erste Fotogalerien habe ich bereits aufgeschaltet, unter anderem tolle Drohnenaufnahmen von Simon Langegger. Falls Ihr auch noch etwas beitragen möchtet, immer gerne.

     

    Fotos von Fabian Hauser

    Kommentar verfassen

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner