Bristol FS 6G

Bristol FS 6 G Englischer Doppeldecker
War ein «Sundecker» = ohne Dach. Wir haben den Dachaufbau selbst gemacht und
können stationär das Hubdach ausfahren, damit wir im Obergeschoss bequeme
Stehhöhe haben.

Jahrgang 1960, Umbau zu Wohnmobil 1996

Motor Gardner 6LXB werksrevidiert 180 PS, 10000 km
5-Gang-Getriebe, Fahrgeschwindigkeit 90 km/h
9,0 m lang, 2.45 m breit, 3.80 m hoch, 8 t schwer

sehr schöner grosszügiger und massiver Ausbau
Ausbau: – 2 – 3 Schlafplätze
– 500 l Frisch-/Abwassertank
– Solaranlage
– Dieselheizung
– Durchlauferhitzer
– pneumatisches Hubdach
– Terrasse
– sep. Dusche
– grosszügige Küche

Am Wohnbustreffen 2002 in Frauenfeld

Leave a Comment