2020 – Grüsch Danusa (GR)

Bericht im TV Südostschweiz am Mo., 17.8.2020

Fotos Fabian Hauser

Drohnenfotos by Schlotti

Videos auf Youtube von Christian Schlaepfer

Einladung zur Teilnahme am diesjährigen Treffen 

Liebe Bus- und Wohnbus-Oldtimerfreunde!

Wir laden euch herzlich zum 39. Busoldtimer- und Wohnbustreffen nach Grüsch-Danusa. Hier die wichtigsten Infos zu Eurer Information:

Wo ist der Platz:
 

Anfahrt:  Autobahn A13 ab Zürich in Richtung Chur, Ausfahrt Landquart auf Hauptstrasse Nr. 28 in Richtung Davos. Nach 7Km Ausfahrt Grüsch, rechts halten Wegweiser „Bergbahnen“ folgen. 

Anfahrtsplan

Koordinaten:  47°17’05“ N, 8°59’32“ E.    47.284731 N, 8.993678 E

 

Navigation:   Sand 151, 7214 Grüsch

Google Maps: XJCR+V3 Grüsch

Google Streetview: Grüsch

Anreise- / Abreisezeit
Freitag 14. August 2020 frühestens ab 14:00Uhr
Abreise 16. August 2020 spätestens 17:00 Uhr. 

Der Platz

– Ebener teils geteerter Kiesplatz
– WC der Bergbahnen
– Frischwasser im Notfall
– Verpflegungsmöglichkeit beim Infopoint 

Das ist nicht vorhanden:
– Strom
– Entsorgungsmöglichkeiten
– Einkaufen in der Nähe

Logisch ist:
– keine Notstromagregate
– Hund an der Leine, Kotbeutel auf sich
– Abwasser und Abfall mit nach Hause nehmen
– Nachtruhe
– nur bezeichnete Grillstelle benutzen 

Programm
Freitag:
ab 08:00 Uhr Eintreffen der Fahrzeuge
Anmeldung beim Infopoint ab 14:00 Uhr
18:00 Uhr Besichtigung Kindschi Flüssige Bündnerspezialitäten Brennerei (nur Angemeldete) kann leider nicht stattfinden 

Samstag
ab 8:00 Uhr Abholen der bestellten Backwaren
16:00 Uhr Infos mit eventueller Vereinsgründung und Erklärung Statuten
17:00 Uhr offizielle Begrüssung mit Apéro 

Sonntag
ab 8:00 Uhr Abholen der bestellten Backwaren
11:00 Uhr Fahrerbesprechung und Verabschiedung
17:00 Uhr Platz verlassen (spätere Abfahrt und Übernachtung eventuell kostenpflichtig)

Auch noch wichtig
144 Sanität
117 Polizei
118 Feuerwehr
1414 Rettungsflugwacht.

Nützliche Adressen und Links
Gastgebergemeinde www.gruesch.ch
Schwimmbad Schiers, Garglasweg 38E, 7220 Schiers

Kontakt OK:

Rafael Roth
E-Mail: treffen2020@wohnbus.ch 

Backwaren Bestellservice:
Wie bereits an den vergangenen Treffen ist auch dieses Jahr die Vorbestellung von Backwaren organisiert, die Auswahl und Preise findet Ihr auf dem Anmeldeformular.
(Wichtig: Keine Backwaren-Vorbestellung ohne Vorauszahlung!)

Maut/PSVA (für ausländische Gäste)
Fahrzeuge mit Veteraneneintrag in den Papieren (H-Kennzeichen oder „rote Nummer“) fahren MAUTFREI in/durch die Schweiz
–> Formular Mautbefreiung für Veteranenfahrzeuge Formular 56.96 (Muster mitnehmen, muss am Zoll jedesmal neu ausgestellt werden)
–> Formular Maut für Wohnmobile über 3,5t Formular 15.91 oder neu via App (Android und Apple)

Anmeldung
Per Anmeldeformular bitte so schnell als möglich, spätestens bis 9. August 2020!
(…unangemeldete Fahrzeuge erschweren die Planung und es kann keine Platzgarantie gegeben werden!)

Teilnahmebedingungen
Selbst umgebaute, und/oder restaurierte Wohnbusse, LKW’s, Busse mit einem zulässigem Gesamtgewicht von mindestens 3’501 Kg.
VW-Busse, Wohnwagen, «Joghurtbecher», Traktoren und Privatautos dürfen nicht auf das Wohnbustreff-Gelände; ein separater Platz ist in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Kosten für’s Treffen
Die Kosten pro Fahrzeug (inkl. aller Insassen) belaufen sich auf CHF 60.- (inkl. CHF 10.- Administrationsbeitrag), die Ihr bitte bis spätestens Freitag, 7. August 2020 auf unser PC-Konto: 85-49652-0
(IBAN CH87 0900 0000 8504 9652 0, BIC POFICHBEXXX)
Kontoinhaber Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen, 8240 Thayngen überweist.

Teilnehmer aus dem Ausland können dank günstiger SEPA Überweisungen auch auf dieses Postkonto überweisen. Sie dürfen auch direkt vor Ort bezahlen, können dann aber keine Backwaren bestellen. (Euro: Tageskurs)
Danke für Eure gebührenfreie Online-Überweisung! (Bei Einzahlung am Postschalter die Bar-Einzahlungsgebühr CHF 1.80 bitte dazuaddieren).

(Bitte denkt daran, dass jede Bareinzahlung am Postschalter unnötige Gebühren verursacht!)
Bei späterer Einzahlung: Postabschnitt/Kontoauszug am Treffen vorweisen!

Wir freuen uns auf Euch, bis bald in Grüsch!

OK Bustreffen 2020

Anmeldeformular

Anreisezeit: Freitag, 14.8.2020, 14:00 Uhr
Abreisezeit: Sonntag 16.8.2020, 17:00 Uhr (oder nach Vereinbarung)

Anmeldefrist: so bald wie möglich, spätestens bis zum 9. August 2020.

für spätere Anmeldungen oder unangemeldete Fahrzeuge kann keine Platzgarantie gegeben werden.

 
 
Name: 
Vorname: 
Adresse: 
PLZ   Ort:    Land:   
e-Mail-Adresse: (Angabe erwünscht)
Mobiltel-Nr.: (Angabe freiwillig, für die Erreichbarkeit in Notfällen auf dem Platz)
Fahrzeugart:Bus LKW Verkaufswagen Militärfz Andere       (Angabe erwünscht)
Hersteller: 
Typ: 
Baujahr:    (Angabe freiwillig)
Amtl. Kennzeichen  (Angabe obligatorisch f. Versicherung)
wenn bekannt: Chassis-Nr.  (Angabe freiwillig, insb. bei CH-Fahrzeugen erwünscht)
Ankunft:Freitag Samstag  Sonntag
Mithilfe möglich:  (bitte spezifizieren, wann und für was)
Vornamen:
Vornamen aller Teilnehmer, Erwachsene und Kinder, nötig für allfällige Namensschilder, bitte den Anmelder von oben auch nochmals aufführen

 

Unkostenbeitrag fürs Treffen 

CHF 50.-

CHF 50.00

    
Administrationsbeitrag
(Internet-Kosten, Buttons, ..)
noch nicht bezahltCHF 10.-

CHF 10.00

Total:CHF 

 

Bitte den Totalbetrag auf folgendes Konto begleichen:

PC-Konto: 85-49652-0
(IBAN CH87 0900 0000 8504 9652 0, BIC POFICHBEXXX)
Kontoinhaber Bus- und Wohnbus Oldtimertreffen, 8240 Thayngen.

Zahlungszweck: Wohnbustreffen 2020

Gäste aus dem Ausland können dank günstiger SEPA Überweisungen auch auf dieses Konto überweisen. Teilnehmer aus Deutschland oder dem Rest von Europa können direkt am Treffen bezahlen, falls sie hohe Spesen haben sollten. Bestellungen von Backwaren erfolgen aber nur nach Vorauszahlung auf dieses Konto!

Mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars nimmt der Teilnehmer und seine Angehörigen zur Kenntnis, dass der Veranstalter sowie Grundeigentümer bei Unfällen und Schäden jegliche Haftung ablehnen! Die Teilnehmer bestätigen, dass Sie die Platzregeln und die Anweisungen des OK’s befolgen werden.

Leave a Comment